Super-Easy Rote Beete Hummus

Rezept Rote Beete Hummus

Wir liiiieeeeeebbbeeeen Hummus !!!

Und ihr werdet diese Varianten des orientalischen Klassikers auch lieben. Schnell, lecker und tolle Nährwerte. 

Das braucht ihr dafür...

Zutaten

  • 2 kleine gekochte rote Beete, gehackt
  • 1 Dose Kichererbsen, abgetropft, Flüssigkeit zurückbehalten
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Tahini
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ¾ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Kreuzkümmel

Zubereitung


1. Die rote Beete zusammen mit den Kichererbsen, Zitronensaft, Tahini, Knoblauch, Salz und Kreuzkümmel in eine Schüssel geben und mit der Küchenmaschine pürieren bis eine cremige Masse entstanden ist.

2. Die Kichererbsenflüssigkeit langsam hinzugeben während die Küchenmaschine läuft bis der Hummus die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

3. Den R Hummus je nach Geschmack noch mit etwas mehr Tahini, Zitronensaft oder Salz verfeinern.

4. Auf dem Brot oder einfach als Dip genießen.

 

Sieht lecker aus? Schmeckt auch so ;-)

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Pasta Luego

eure Bande von Clever Pasta